PICAXE-14M2

Zoom
11 IOs: Digital-Out oder Digital-In (davon 0-3 als Analog nutzbar), 4 PWMOut, Erweiterungen (I2C, SPI, Musik, Infrarot)
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage

Mit der PICAXE-Familie ist ein Einstieg in die Mikrocontrollertechnik ohne große Kosten möglich. Damit eignet sich der Controller ideal für die Ausbildung.

Als Programmierkabel reicht ein 3poliges serielles Kabel, das mit dem PC verbunden wird (ohne zusätzlichen Schnittstellentreiber!!!). Die Programmiersoftware (BASIC) ist kostenlos downloadbar bei http://www.picaxe.com

Der PICAXE-14M2 ersetzt ab sofort den PICAXE-14M und bietet neben Hardware-I2C, SPI und seriellem Interface, einen erweiterten Speicher und Multitasking (bis zu 8 parallele Tasks möglich). Bestehende Programme für den 14M sollten ohne Änderungen auch auf dem neuen Chip laufen.

  • 14 Pins, interruptfähig (polled interrupt)
  • Takterzeugung intern (31kHz-32MHz, default 4Mhz)
  • großer Programmspeicher: 2048Byte für ca. 1800 BASIC Lines
  • großer Variablenspeicher: 28 Bytevariablen + 512Byte General RAM
  • 11 als Input oder Output konfigurierbare Digital-IOs
  • davon 0-7 als Analog-In (10bit) oder Touchpad nutzbar
  • I2C (Hardware (Master))
  • SPI (Hardware)
  • RC-Servo-Out (verbessertes Jitterverhalten)
  • PWM-Out (4 Kanäle)
  • Temp-In (Dallas)
  • Infrarot-In (Sony-SIRC)
  • Serial Standard (9600baud)
  • Serial Hardware (HiSpeed)
  • interner Timer
  • Musikfunktionen: 4 eingebaute Melodien (Happy Birthday, Rudolf Red Nosed Reindeer, Silent Night, Jingle Bells), über Toneditor neue Sounds editierbar, auch monofone Klingeltöne ladbar
  • Versorgungsspannung: 1,8V-5,5V

Achtung, für den PICAXE-14M2 ist die erweiterte Programmiersoftware ab Version 5.3.6 erforderlich. Kostenloses Update des Programmeditors und viele weitere Dokus unter http://www.picaxe.com

Abb. ähnlich
ROHS_compliant

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Rolf schreibt: 16.12.2011
Sorry, letzter Beitrag gehörte zur 18M2!
Rolf schreibt: 14.12.2011
Mein Favorit, nicht zuletzt wegen des niedrigen Preises! Ich habe damit eine Firmware für einen LCD-Adapter (seriell auf 8-Bit Bus) realisiert. Das wurde durch die enorme Geschwindigkeit bei 32 MHz möglich.
Dr. M. schreibt: 19.05.2011
1A
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten