Kompassmodul CMPS11

Artikel 1 VON 2
Zoom
Kompassmodul mit Neigungskompensation,
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage, nur noch wenige Exemplare auf Lager.

Neigungskompensiertes Kompassmodul, Nachfolger des bewährten CMPS10, ideal für Einsatz in Boots- oder Flugmodellen oder im unebenen Gelände.

Mit einem 3 Achsen Magnetfeldsensor und 3 Achsen Beschleunigungsmesser, ergänzt durch einen 3 Achsen Drehbeschleunigungsmesser (Gyro) und einem leistungsfähigen 16-bit Prozessor ist das CMPS11 in der Lage, den Messfehler der durch Neigung des Moduls aus der horizontalen Lage entsteht, weitestgehend zu eliminieren. Durch den Einsatz eines Kalman-Filters werden die Werte noch einmal verbessert

Die Messergebnisse (0-3599 - für 0-359.9° oder 0 bis 255) werden als I2C oder seriell (5V-Pegel) ausgegeben. Neben dem berechneten Kompasswert (Richtung) können über I2C oder seriell auch die Rohwerte der einzelnen Sensoren ausgegeben werden.

Das CMPS11 ist mit Ausnahme des PWM-Interfaces kompatibel zum Vorgänger CMPS10, alle Beispiele, die die I2C oder serielle Schnittstelle nutzen funktionieren ohne Einschränkungen

  • Auflösung: 0,1°
  • Genauigkeit: besser als 2%, nach Kalibrierung
  • Messprinzip: 3 Achsen Magnetfeldsensor + 3 Achsen Beschleunigungsmesser + 3 Achsen Gyro
  • Ausgang 1: I2C Interface, SMBUS kompatibel, 0-255 und 0-3599 , 100khz/li>
  • Ausgang 2: Serieller Port, 9600 baud, keine Parität, 2 Stopbit und 3.3V-5V Pegel
  • Betriebsspannung: 3,6V-5V
  • Stromaufnahme: 35mA
  • Abmessungen: 24mm x 18mm
I2C-Betrieb Serieller Betrieb

Abb. ähnlich
ROHS_compliant

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten